Einrichtung eines Küchenspüle Korb – wie man es richtig macht

Der Zweck der Verwendung von Küchenspüle Korb ist zu verhindern, dass einige Partikel durch die Sanitär-System der Spüle. Es könnte die Ursache für Clog-Formationen in den Abflussrohren sein. Dieser Korb befindet sich üblicherweise am unteren Teil der Spüle. Nach einer langen Zeit kann es zu Leckagen im Korb kommen, so dass es repariert oder ersetzt werden muss.

Die Installation des Korbes benötigt einige Materialien. Dies sind die Korb Sieb Schraubenschlüssel, Wasserpumpenzangen, ein Kunststoff-Kitt Messer und Klempner Kitt.

Unter der Küchenspüle lösen Sie die Gleitmutter, die das Abflussrohr verbindet. Die Nüsse können von Hand gelöst werden, aber andere brauchen die Verwendung einer Zange. Ziehen Sie die Mutter einfach vom Ende des Rohres, wenn sie gelöst ist. Dann wird die Mutter, die das Abflussrohr befestigt, von der Wand gelöst.

準建築人手札網站 Forgemind ArchiMedia – 2010

Das Abflussrohr ist auch einfach durch Verdrehen. Danach mit dem Schraubenschlüssel die Befestigungsmutter des Korbes abschrauben. Diese befindet sich unterhalb der Spüle und wird als Verbinder für die Korbanordnung verwendet. Sobald die Kontermutter des Korbes abgeschraubt ist, entfernen Sie die Einheit von der Spüle.

Mit der Verwendung eines Kunststoff-Kitt Messer, Schrott alle alten Kitt mit dem alten Küchenspüle Korb gebildet. Wenn der unerwünschte alte Kitt entfernt wird, beschichten Sie die Unterkante des neuen Korbes mit dem Kitt des Klempners. Die Lippe ist der äußere Teil des Korbes, der an der Spüle anliegt.

Im nächsten Schritt wird der neue Korb zwischen die Spüle gesetzt. Und wieder montieren Sie die Montage-Sicherungsmutter in den unteren Teil des Korbes. Es empfiehlt sich, die Sicherungsmutter mit einem Korb-Schraubenschlüssel zu verschrauben. Das Abflussrohr wird dann wieder mit dem Boden des Korbes verbunden. Durch Verschieben der Gleitmutter über das Gewindeteil des Korbes können Sie das Rohr am Korb befestigen. Einfach die Rutschmutter im Uhrzeigersinn drehen. Der letzte Vorgang des Installierens des Sinkkorbes ist das Befestigen des Abflussrohres von der Wand zu dem Rohr. Sichern Sie es mit der Nutmutter.

Es ist wirklich wichtig, um die Ordnung der Spüle, so dass es lange dauern wird. Sie werden erkennen, dass die Installation nicht erfordern Klempner. Solange Sie genug und den Willen haben, den Job zu machen, dann wird die Wartung der Küchenspüle einfach einfach sein.

0 Comments On “Einrichtung eines Küchenspüle Korb – wie man es richtig macht”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.